Wie registriere ich meinen Solex? - Solex Ich

Das war's also, Sie haben endlich Ihre alte VéloSolex restauriert und alle EinzelteileJetzt ist es an der Zeit, Ihren Solex zu registrieren, damit Sie sich auf den Weg machen und Ihre Reifen in Brand stecken können. Die Registrierung Ihres Solex kann manchmal ein komplizierter Prozess sein. Nur keine Panik! Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt alle Formalitäten, die zu erledigen sind, damit Ihr Solex legal gefahren werden kann.

Muss ich meinen Solex registrieren lassen?

Und ja! Seit dem 1. Januar 2011 ist die Registrierung für alle VéloSolex und andere Mopeds, die vor dem 1. Juli 2004 in Verkehr gebracht wurden, obligatorisch. Sie müssen also Ihr schönes Nummernschild auf der Rückseite Ihres Solex anbringen.

Wie machen Sie das?

Seit November 2017 müssen alle Schritte auf der Website https://ants.gouv.fr/ durchgeführt werden. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine vorläufige Bescheinigung, bevor Sie die endgültige Anmeldebescheinigung per Post erhalten.

So registrieren Sie Ihren Solex in 5 Schritten:

  1. Erstellen Sie Ihr Konto auf der ANTS-Website
  2. Mit FranceConnect verbinden
  3. Einen weiteren Antrag für ein Fahrzeug stellen
  4. Erstmalige Zulassung eines Fahrzeugs in Frankreich
  5. Belege einreichen

Aktualisiert am 27.03.2020

Schritt 1

Der erste Schritt besteht darin, Ihr Konto direkt unter dieser Adresse zu erstellen (Mein Konto erstellen).

FranceConnect - Einen Solex registrieren - Solex Me

Schritt 2

Sie können die Option "FranceConnect" verwenden, um Ihr Steuerkonto, Ameli oder La Poste zu nutzen.

Solex 2 - Anmeldeverfahren für Solex Me


Schritt 3

Sobald Sie sich registriert oder eingeloggt haben, gehen Sie zum Abschnitt "Registrierung" und dann "Einen weiteren Fahrzeugantrag stellen".

Solex 3 - Anmeldeverfahren für Solex Me

Schritt 4

Die ANTS wird Sie fragen, ob Sie während der Annäherung angeleitet werden möchten, wir empfehlen Ihnen, "Nein" zu wählen.

Solex 3 - Anmeldeverfahren für Solex Me

Schritt 5

Wählen Sie im Abschnitt "Kategorie" "Erstmalige Zulassung eines Fahrzeugs in Frankreich" und in der Unterkategorie "Gebrauchtwagenzulassung".

Solex 4 - Anmeldeverfahren für Solex Me

Schritt 6

Fügen Sie im Abschnitt "VIN" Ihre Seriennummer hinzu. Füllen Sie dann das Formular mit Ihren persönlichen Daten aus.

Solex 4 - Anmeldeverfahren für Solex Me


 

Schritt 7

Vergewissern Sie sich dann, dass Sie alle erforderlichen Dokumente beifügen, damit Ihr Antrag auf eine Eintragungsbescheinigung keine Probleme verursacht. Bitte beachten Sie, dass es vorzuziehen ist, Ihren Versicherungsschein für die technischen Merkmale Ihres Solex zu verwenden.

Solex 5 - Anmeldeverfahren für Solex Me

Schritt 8

Gute Nachrichten! Sie sind endlich fertig. Jetzt brauchen Sie nur noch das Kästchen unten anzukreuzen und auf "Validieren" zu klicken.

Solex 5 - Anmeldeverfahren für Solex Me

Die vorzulegende Datei

Für die Beantragung Ihrer Solex-Anmeldebescheinigung müssen Dokumente vorgelegt werden. Hier finden Sie eine Liste der bereitzustellenden Dokumente und der auszufüllenden Formulare.


Wie fülle ich das Antragsformular aus?

Hier sind die Elemente, die Sie beim Ausfüllen Ihres Solex-Anmeldeantrags ausfüllen müssen. Markieren Sie zunächst das Kästchen "Zertifikat" oben auf Ihrem Formular.

Antragsteller

Tragen Sie hier Ihre persönlichen Daten ein: Name, Vorname, Geburtsdatum, Geburtsort und Ihre Adresse.

Technische Spezifikationen

Marke (D.1): Solex
Typ Variantenversion (D.2): 3800 (je nach Modell) Handelsname (D.3
): VéloSolex
Fahrzeug-Identifizierungsnummer (E): Ihre Motornummer
Nationaler Typ (D.1): Cyclo
Dominante Farbe: 0 Hell oder 1 dunkel
Hauptfarbe: Schwarz (je nach Farbe Ihres Solex)


Wie erfahre ich das Jahr meines Solex?

Um den Jahrgang Ihres guten alten Solex zu kennen, könnte nichts einfacher sein. Suchen Sie zunächst Ihre Motornummer (in der Nähe des Zylinderfußes). Identifizieren Sie anhand dieser Nummer das Jahr Ihres Solex in der nachstehenden Tabelle.

Motor-Nummer Solex-Modell Produktionszeitraum
Etikett von 0 bis 1000 Motorrad Werks-Prototyp Mai 1946
Etikett von 1.000 bis 140.095 Solex 45cc-Motorrad (650 Räder) Mai 1946 arrow_forward Juni 1951
Etikett von 140 096 bis 325 205 Solex 45cc-Motorrad (600 Räder) juni 1951 pfeil_vorwärts oktober 1953
Etikett von 325 206 bis 653 388 Motorrad Solex 330 oktober 1953 pfeil_vorwärts september 1955
Etikett von 653.389 bis 1.016.250 Motorrad Solex 660 september 1955 pfeil_vorwärts april 1957
Etikett von 1 016 251 bis 1 394 500 Motorrad Solex 1010 April 1957 Pfeil_vorwärts September 1958
Etikett von 1.394.501 bis 1.702.028 Motorrad Solex 1400 september 1958 pfeil_vorwärts oktober 1959
Etikett von 1.702.029 bis 2.202.000 Motorrad Solex 1700 Oktober 1959 Pfeil_vorwärts Mai 1961
Etikett von 2.202.001 bis 3.283.292 Motorrad Solex 2200 Mai 1961 Pfeil_vorwärts Oktober 1964
Etikett von 3.283.293 bis 3.799.999 Motorrad Solex 3300 Oktober 1964 Pfeil_vorwärts April 1966
Etikett von 3.800.000 bis 9.007.451 und +. Motorrad Solex 3800 april 1966 arrow_forward oktober 1976 und +
Etikett von 7.000.002 bis 9.006.225 und +. Motorrad Solex 5000 1971 Pfeil_vorwärts 1976 und +

Minenblätter nach Vorlage herunterladen

Vorsicht! Für die Solexes vor Modell 2200 wurde keine Minenplatte gefunden. Für Modelle von 45cc bis 1700 muss ein Versicherungsschein verwendet werden.

Bleiblech für Solex 3800 herunterladen
Bleiblech für Solex 3800 MBK herunterladen
Bleiblech für Solex 3800 SINFAC herunterladen
Walzblei für Solex 3800 IMPEX herunterladen
Minenblatt für Solex 5000 herunterladen
Grubenblatt für Solex 6000 herunterladen
Minesheet für Solex Flash herunterladen
Minesheet für Solex Micron herunterladen
Bleiblech für Solex 2200 herunterladen
Bleiblech für Solex 3300 herunterladen
Bleiblech für PliSolex herunterladen

Mit all diesen Elementen sollten Sie bald Ihre Zulassungsbescheinigung erhalten, so dass Sie Ihr nagelneues Schild anbringen können. Ich wünsche Ihnen eine gute Reise!

Brauchen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie unseren Experten direkt per Telefon unter 0986 762 266